23 jun. 2008

18 jun. 2008

Der Kurs


Dadurch dass es sich um Einzelunterricht handelt, ist dieser Sprachkurs ideal, um die spanische Sprache schnell zu lernen. In der Familie kann der/die Sprachschüler/-in dann in alltäglichen Situationen seine /ihre erworbenen Spanischkenntnisse praktizieren und erweitern.
Ausserdem kann er/sie als weiteres Familienmitglied an den Freizeitaktivitäten der Familie teilnehmen. Bei der Verpflegung handelt es sich um Vollpension.
Somit wird der/die Sprachschüler/-in die spanischen Ess- und Lebensgewohnheiten kennenlernen und fühit sich vollkommen integriert in eine familiäre Umgebung Die Unterkunft besteht aus einem Einzelzimmer mit Badezimmer.
Der Grundkurs beträgt zwei Wochen mit täglich drei Stunden Unterricht. Es kann aber schon ab einer Woche mit drei Studen Unterricht gebucht werden. In dem Preis ist enthalten:
-Einzelunterricht und Unterrichtsmaterial.
-Unterkunft mit vollpension im Haus des Sprachlehrers
-Wochentlich zwei kultirelle Aktivitäten.
Die Möglichkeit wird angeboten, zu eigenem antrag von einem kurs mit zwei kursteilnehmen. Die bedingung ist, dass es zusammen kommen soll und sie ein ähnliches niveau des wissens auf spanisch haben müssen Sie das gleiche zimmer und bad teilen.
Nicht enhalten im Preis ist der Transfer vom Flughafen zum Haus des Sprachlehrers. Der Transfer kann aber auf jeden Fall extra gebucht werden.
UNTERRICHTSSTIL
Die Unterrichtseinheiten sind aufgebaut, laut eigenem Stil, welche auf 4 verschiedene Niveaus verteilt sind, gemäss der Vorkenntnisse der Student(in). Auf jeden Fall beinhaltet jedes Nieveau einen theoretischen und praktischen Teil, sowie spanisch in Wort und Scrhrift. Jeder Kurs wird von entsprechenden Unterlagen unterstützt, welche der Student(in) erhalt.


17 jun. 2008

Warum Málaga?


Larios strasse





* Málaga eine Mittelmeerstadt mit Temperaturen und mehr als 300 Sonnentagen im Jahr ist.

* Sie in Málaga ausgezeichnete Sportinstallationen unter freiem Himmel vorfinden: Golf, Tennis, Volleyplaya, und diverse Wassersportarten.

* Sie hier eine Sprache erlernen und sich zugleich in der gemütlichsten Stadt Spaniens entspannen könen.

* Málaga hervorragende Verkehrsverbindungen in alle Richtungen hat: ( Granada, Sevilla, Córdoba, Madrid, etc.)

* Málaga über einen wichtigen internationalen Flughafen verfügt mit täglichen Flugverbindungen in alle Länder.

* Unsere Temperaturen ihnen erlauben ein abweechslungsreiches Nachtleben zu geniessen.

* Weil Sie unsere Stadt und Leute begeistern werden.

15 jun. 2008

Das Ort. Málaga

Málaga - Hafen und Paseo del Parque

Málaga -die Hauptstadt der Costa del Sol- ist ein bedeutendes Kultur und Handelszentrum in Südspanien. Gegründet wurde sie von den Phöniziern, satand in wechselnder Folge unter der Herrschaft von Griechen, Karthagern, Römern und war über 8 Jahrhunderte lang arabische Kolonie. Erst 1487 konnten die "Reyes Católicos" die Macht übernehmen. Von dieser bewegten Geschichte zeugen noch heute die Alcazaba und die Reste des römischen Theaters.


Málaga bietet dem Besucher alles, was er sich wünschen kann -über Kultur, Sport und Restaurationen jeder Art bis hin zu einer Reihe von Volksfesten, Konzerten und Festspielen. Auch die Theater und über 20 kinos bieten für jeden Geschmack etwas.



Dichter haben Málaga in ihren Poemen verewigt, der grosse Maler Dalí verbrachte Künstlerisch wichtige Jahre seines Lebens hier -und nicht zuletzt ist Málaga die Geburtsstadt eines weiteren chas welberuhmten Künstlers: Pablo Picasso wurde 1881 in Málaga geboren. Sein Geburtshaus ist heute noch erhalten.


Das unbeschreibliche und vielschichtige Ambiente Málagas macht diese Stadt somit auch zu einem idealen Ort für den Sprachunterricht.










Das Haus

Das Haus


Das Haus ist gelegen in einer Wohngegend, bekannt unter dem Namen Pedregalejo, ca. 400 m. von Strand entfernt, bis ins Zentrun sind es 4 Km. Das Haus ist 1980 gebaut worden, moderner Stil, hat 2 Etagen und einen eigenen Garten, welcher 2 geteilt ist. Der Grössere Teil liegt in Richtung Suden und verbringt man die schönen Sommertage, der andere Teil des Gartens liegt direkt vor Eingangstür, und hier ist es im Winter sehr angenehm.


Das Haus hat 5 Zimmer: 3 Badezimmer, Wohn -und Esszimmer mit offenem Kamin, Küche und Wirtschaftsraum. Der Student(in) verfugt über seine eigenen Raüme, das heisst Wohn -und Schlafraum sowie Bad mit WC- eine eigene Eingangstür ermöglichen dem Studenten seine gewünschte Privatspähre. Es gibt keine Haustiere wie z.B. Hund oder Katze.



Die familie vermittelt jede mögliche Information bezüglich Autobusverbindungen und wichtigen Adressen (Polizei, Krankenhaus....). Zu Beginn des Kurses besucht man das Stadtzentrum, sodass der Student sicht leicht orientieren kann.